Systeme für die Wärmeisolierung von hochtemperatur Rohrleitungen und Anlagen

 
 
 
Setzen Sie sich mit unserem Technischen Service in Verbindung und fordern Sie Muster-Spezifikationen an, die auf dem aktuellsten Stand der Konstruktion, Montagetechnik und Wartung der FOAMGLAS® Dämmsysteme sind.
 
 
 

 
 
 
Als etablierter Dämmstoffhersteller führen wir neben der Kälteisolierung auch leistungsstarke FOAMGLAS® Dämmung Produkte für die Wärmeisolierung von Rohrleitungen und Anlagen, die mit Hochtemperatur oder mit Umgebungstemperatur gefahren werden.
 
Dazu gehören z.B. Raffinierungsprozesse, bei denen heißes Öl, Wärmeträgermedien, Heißdampf und Spezialverfahren der Verarbeitungsindustrie zur Anwendung kommen. Im Hochtemperaturbetrieb kann der thermische Wirkungsgrad bei schlechter Isolierung schnell abfallen und sich der Energieverbrauch sprunghaft erhöhen. Dies lässt sich durch Einsatz eines geeigneten Isoliermaterials in einem Dämmsystem vermeiden.
 
 
 
Zusätzlich zu FOAMGLAS® ONE™ Halbschalen, Segmenten und Formteilen führen wir auch das StrataFab® System. StrataFab® ist eine einzigartige, verfahrensgeschützte Technik zur Herstellung eines FOAMGLAS® Schichtdämmstoffs. Durch Verklebung einzelner Blöcke mit Spezialkleber entsteht ein mehrschichtiger Verbunddämmblock. Dieser Dämmblock wird anschließend zu einer Baugruppe oder einem Formteil zugeschnitten.
 
 
 

 
Betriebstemperatur unterhalb 120°C

Ein einlagiges Dämmsystem ist ausreichend für diesen Temperaturbereich. Ein doppellagiges System sollte gewählt werden, wenn die gewünschte Dämmdicke größer als die zur Verfügung stehende ist. 
 
 
 
 
Betriebstemperatur von 120°C bis 430°C

Ein einlagiges oder doppellagiges Dämmsystem ist ausreichend für diesen Temperaturbereich.